Noch
Days Hrs Mins
bis zur neuen Webseite!
Banner Luftbild Über uns
Navigation öffnen

EU Projekt erfolgreich gestartet

Am 20. und 21. Februar 2017 fand im Internationalen Haus des Tourismus die Auftaktkonferenz zu dem EU Projekt "BSTC Baltic Sea Tourism Center" statt. Im Rahmen des dreijährigen Projektes soll in Rostock gemeinsam mit Partnern aus Dänemark, Litauen und Polen eine B-t-B Serviceeinheit für Tourismuseinrichtungen im Ostseeraum entstehen. Die Hochschule Stralsund ist über den Studiengang BMS Baltic Management Studies dafür verantwortlich einzelne Arbeitspakete vor allem im Bereich der Erstellung von Marktreports bis Ende 2019 umzusetzen.

Im Rahmen der Konferenz wurde durch die Beiträge von Landespolitik, Vertretern der Landesministerien sowie Fachvertretern aus Verbänden die hohe Bedeutung des Projektes für das Land Mecklenburg-Vorpommern hervorgehoben. Insofern freuen wir uns als Hochschule unseren Teil zur Weiterentwicklung dieses wichtigen Wirtschaftszweiges beitragen zu können. Weitere Infos über Prof. Dr. Björn P. Jacobsen.

Drucken